Eine Erde. Weltbürger für Menschenrechte (WFM)


7 min Preisgewinner-Video One Earth:

Film-Ausschnitt über UNO-Besetzung am 19.11.1948 durch Garry Davis, Albert Camus & Co.(Start Movie):



Für weitere Information über das Weltbürger Garry Sol Davis Filmprojekt von Arthur Kanegis klicken Sie bitte auf diesen Link: www.onefilms.com

For further information about World Citizen Garry Sol Davis Cinema movie projekt please click here:: www.onefilms.com

For english translation of this website please use the translating PROMPT System on the right side above or use google translator.

Please click: Fotos, Artikel, blaue Überschriften zum Öffnen der Unter-Menüs anklicken



Weltbürgertum
(bitte blauen Link anklicken) Kosmopolitismus (kosmos, politês): Weltbürgertum, der Standpunkt, von dem aus die ganze bewohnte Erde als Heimat, alle Menschen als Mitbürger, Brüder betrachtet werden...
Garry Davis (bitte blauen Link anklicken) Am Morgen des 12. September fuhr Davis mit der Metro zum Trocadéro und stand um sieben Uhr von dem weißen Marmor des Palais de Chaillot, das noch verschlossen war...

Weltbürger-Stiftung / WCF World Citizen Foundation New York

(bitte blauen Link anklicken)
Präsidium / Vorstand Weltbürgerstiftung: Troy Davis, Sunita Gandhi (siehe Foto rechts), Stephan Mögle-Stadel u.a.
Die Weltbürger-Stiftung NYC ist eine gemeinnützige, partei-unabhängige Einrichtung, die sich der Lösung von internationalen Problemen im Sinne eines gemeinsamen Überlebens widmet...


World Citizen Award for Human Rights Enforcement

Weltbürgerpreis für Menschenrechtseinsatz

wurde bislang u.a. an Vaclav Havel, Yehudi Menuhin & den Dalai Lama verliehen (siehe Fotos).
Ab dem 19. November 2017 wird für Anwälte, die sich erfolgreich und / oder ehrenamtlich für die Durchsetzung von Bürger- & Menschenrechten sowie Wahrung einer bürgernahen Rechtsstaatlichkeit einsetzen, ein spezieller Preis verliehen werden.


Troy Davis (re.) & Stephan
Mögle-Stadel vor dem Euro-
päischen Gerichtshof für Menschenrechte. Die WCF
unterhält ein EU-Büro in
Strasbourg.

World Spirit Forum in Arosa (bitte blauen Link anklicken) Es trägt den selben Kürzel, WSF, den auch das World Sozial Forum für sich in Anspruch nimmt. Doch wo letzteres seinen Schwerpunkt auf Wirtschafts- und Globalisierungskritik legt, will das WSF in Arosa eine Plattform werden für die schrittweise Humanisierung von Weltwirtschaft und Weltpolitik. Die Skizzierung einer Weltethik steht im Mittelpunkt, welcher ein Vermittlungspunkt zwischen Ethik, Politik und Wirtschaft werden soll.


WFM-International und Weltbürger-Stiftung waren schon 1998 bei der internationalen NGO-Koalition zur Gründung des ISGH aktiv. (s.o.)


WCF-Präsident Troy Davis (re.) trifft sich Mitte 2014 mit dem Palästinensischen Präsident Mahmud Abbas (li.) in Paris zu informellen Gesprächen über UNO, Föderalismus und Straf-gerichtshof (siehe Presse-Bericht unten)
Wir danken den Stuttgarter Nachrichten für Artikel-Abdruck



Schulprojekt Weltbürgerkunde


Angebot von Oberstufen-Vorträgen, Projekt-Tagen & Projektwochen, sowie ...

Lobbyarbeit Bundespräsidialamt

Bundespräsident über-
nimmt Anregungen der Weltbürger für Rede Historiker-Tag und Weltwirtschafts-Gipfel.
Lobbyarbeit für UNO-
Seegerichtshof Hamburg

WFM-Germany setzte sich nachhaltig für die Errichtung des ersten UN-Organs auf deutschem Boden ein. Aus-
züge Medien-Kampagne...

Deutschsprachige TV-Beiträge

Hier sehen Sie eine große Auswahl von TV Video-produktionen in deutscher Sprache mit Rudolf Bahro, Herbert Gruhl, Stephan Mögle-Stadel, Heinz Haber u.a.
English speaking TV-Productions

Here you can watch Garry Davis and others speaking about Global Governance and World Citizenship. The photo
on the right side shows a TV-interview with Stephan ...