Sie sind hier: Waldorfpädagogik

Weltbürgertum und Waldorfpädagogik / Anthroposophie

Sie kommen zu dem jeweiligen Text in dem Sie die blaue Überschrift (Link) oder das Bild (Foto) anklicken.


Universitäts-Vortrag mit Grafiken über
Globalisierung & soziale Dreigliederung

PDF des vierseitigen Leitartikels (s. Oben) "Mensch-
heitspolitik als Globale Frage - Die Soziale Dreigliederung
der Globalisierung" vom 10.08.1997, Goetheanum
Link english lecture "Globalization
and Threefold social order" at
Wilhelms-University Muenster
PDF



oben: Podiums-Diskussion & Seminar
mit u.a. S. Mögle-Stadel und Martin
Barkhoff. Veranstalter: Weltbürger in
Deutschland & Mehr Demokratie Berlin


oben: Tagung Barkhoff Institut Hannover Mensch-Natur-Politik mit G. Häfner, M. Griefahn, Y. Dror, S. Mögle-Stadel

Auszug Goetheanum-Essay
"Drei psychohistorische Strömungen
der USA"; Quelle: Buch "Menschheit
an der Schwelle" (Link)


Interview mit S. Mögle-Stadel
(Deutsch- & Geschichtslehrer) in Trigonal 2014 über Therapeutisches Unterrichten der Parzifal Epoche.


Oben: Annonce von Seminaren 2008
im Studienhaus Rüspe
erschienen in Zeitschrift TRIGONAL


Podium Pädagogische FH Dornach
mit Marcus Schneider,
Wolfgang Held & S. Mögle-Stadel



Berichterstattung zum Thementag -->
und weiteren Veranstaltungen mit
S. Mögle-Stadel & Michael Schmock


oben: Titelseite des Flyers zum
Thementag Anthroposophie
und Weltbürgertum



Dag Hammarskjöld Vortrag und
Seminar, Zweig Bremen




Tagung Weltmächte, organisiert von Agentur Von Mensch zu Mensch, 2003


Vorträge & Seminare in Hamburg
(Anklicken für Gesamtübersicht)


Pressemitteilung Waldorfkindergarten zu Vortrag über Sexualisierung



Oben: Ausbildung Oberstufenlehrer
bei Dr. Valentin Wember


Oben: Gastdozent am Lehrerseminar in
Witten-Annen zum Thema Schwellen-
pädagogik


Oben: Referenz einer Gastepoche (Wirtschafts-) Geographie, Biologie & Kulturgeschichte im Rahmen des
Schulprojektes Weltbürgerkunde.



Vorankündigung einer Veranstaltungs-
reihe / Pädagogisches Wochenende
mit SMS zu Ich & Körper-Bewusstsein

Beispiele aus der 7-jährigen Tätigkeit am Studienhaus Rüspe



plus FWS-Vortrag "Spiritualität & Weltbürgertum im Klassenzimmer"



Vortrag & Seminar "Von der Embryonal-
haltung über Körperübungen in den
Kulturen zur Eurythmie"


Vortrag und Seminar inkl. der
Runen-Übungen v. Dag H.




Interview mit SMS in Zeitschrift
Hinweis über "Hintergründe der
Globalisierungs-Krise"


Titel-Essay Goetheanum "Spuren-
suche einer Initiations-Geschichte"

Reisenotizen des Schriftstellers
S. Mögle-Stadel zu Dag Hammar-
skjölds biografischer Seelen-
Landschaft (Link)